„Finanzierung sichern, Bürokratie abbauen!“

Von | 2017-01-15T19:31:24+00:00 08.12.2016|Kategorien: Allgemein, Hagen, Kommunalpolitik, Pressemitteilung|Tags: , , |

Am Mittwochabend hatten die beiden Hagener SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg und Hubertus Kramer zu einer Diskussion über den aktuellen Stand der Gespräche über die Eckpunkte für ein neues Kindergartengesetz ins Käthe-Kollwitz-Berufskolleg geladen. Trotz vorweihnachtlicher Verpflichtungen fanden sich mehr als 40 Gäste, überwiegend Leiterinnen von Kindertageseinrichtungen, Erzieherinnen und Erzieher, aber auch Vertreter der Stadt und anderer Träger sowie [...]

NRW-Familienministerin besucht EN-Kreis

Von | 2017-01-15T18:06:02+00:00 21.10.2016|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Kommunalpolitik, Landespolitik|Tags: , , , , , |

„Wir sind dabei das Kinderbildungsgesetz zu ändern und wo ließe sich besser prüfen was bereits gut läuft, aber was auch noch verbessert werden muss, als vor Ort in den Kindertagesstätten“, so die nordrhein-westfälische Familienministerin Christina Kampmann im Rahmen ihres Besuchs im Ennepe-Ruhr-Kreis. Gefolgt war die Ministerin der Einladung der drei EN-Abgeordneten Rainer Bovermann, Hubertus Kramer und [...]

Gute Schule 2020 im Südkreis

Von | 2017-01-15T18:46:46+00:00 30.09.2016|Kategorien: Allgemein, Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Kommunalpolitik, Landespolitik, NRW|Tags: , , , , , |

Durch das neue Landesprogramm „Gute Schule 2020″ erhält Ennepetal bis zum Jahr 2020 ein Kreditkontingent in Höhe von insgesamt 1.197.799 Euro, Gevelsberg 2.162.633 Euro und Breckerfeld 411.510 Euro. Pro Jahr sind das in Ennepetal 299.450 Euro, in Gevelsberg 540.658 Euro und in Breckerfeld 102.878 Euro, freut sich der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Hubertus Kramer. Rainer Bovermann ergänzt diese [...]

Schutz für EN-Kreis verbessern

Von | 2017-01-15T20:08:15+00:00 08.09.2016|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Kommunalpolitik, Landespolitik|Tags: , , , , , , , , |

Feuerwehr, Rettungsdienste und Hilfsorganisationen sollen in Zukunft besser zusammenarbeiten können. Das ist das Ergebnis einer Informationsveranstaltung, zu der die Kreistagsfraktion der SPD Ennepe-Ruhr geladen hatte. Am Dienstag, 30. August 2016, trafen sich rund 60 Sozialdemokraten, Experten aus den Gebieten Brandschutz und Rettungsdienst sowie interessierte Bürger im Bürgerhaus Alte Johanneskirche in Gevelsberg zur Diskussionsrunde. Mit dabei waren [...]

Stadtumbau in Berge ist neuer Schwerpunkt der Stadtentwicklung

Von | 2017-01-15T17:10:28+00:00 23.03.2016|Kategorien: Allgemein, Bauen und Verkehr, Ennepe-Ruhr-Kreis, Gevelsberg, Kommunalpolitik, Landespolitik, NRW|Tags: , |

 „Keine Stadt im weiten Umfeld hat in den beiden letzten Jahrzehnten so positive Impulse in der Stadtentwicklung gesetzt wie Gevelsberg! Die Umgestaltung der Mittelstraße, der Ennepebogen, der Stadtbezirk Haufe/Nirgena oder Einzelprojekte wie die Kornbrennerei Saure: All dies sind erfolgreiche Initiativen, die zur hohen Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt beigetragen haben und nun Maßstäbe [...]

Verteterversammlung Gevelsberg

Von | 2017-01-06T18:32:17+00:00 17.11.2008|Kategorien: Allgemein, Gevelsberg, Kommunalpolitik, SPD|Tags: |

Ganz im Zeichen der Kommunalwahl 2009 steht die Vertreterversammlung des SPD-Stadtverbandes Gevelsberg, zu der die Delegierten der fünf SPD-Ortsvereine am kommenden Samstag (22. November) ab 17 Uhr in der Malschule von Robert Schiborr in der Mühlenstraße 29 zusammen kommen.