Jugendlandtag war ein tolles Erlebnis

Von | 2017-01-06T20:00:58+00:00 28.06.2016|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Ennepetal, Landespolitik, NRW|Tags: , , , , |

„Ein unglaublich ereignisreiches, produktives und auch lustiges Wochenende“: So fasst Luca Samlidis (16) seine Erfahrungen vom 8. Jugend-Landtag NRW zusammen, der von Donnerstag (23. Juni) bis zum Samstag (25. Juni) in Düsseldorf stattfand. Der 16jährige Ennepetaler Schüler des Reichenbach Gymnasiums vertrat den heimischen Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer (SPD) drei Tage lang im Landtag. Zusammen mit 236 weiteren [...]

Reichenbach Gymnasium besucht Landtag

Von | 2017-01-15T16:47:44+00:00 21.04.2016|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Ennepetal, Kommunalpolitik, NRW|Tags: , , , , , , |

Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 10 des Reichenbach Gymnasiums Ennepetal besuchten am Donnerstag (21. April 2016) den heimischen Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer. Unter den Besuchern war auch der frühere Schüler-Praktikant von Hubertus Kramer, der heutige RGE-Schülersprecher Luca Samlidis. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Sozialwissenschafts-Kurses zeigten sich äußerst interessiert an ganz unterschiedlichen landes- und bundespolitischen Fragen. [...]

„Jetzt für den Jugendlandtag 2016 bewerben“

Von | 2017-01-06T18:31:39+00:00 18.03.2016|Kategorien: Allgemein, NRW|Tags: , , , , , , , |

Vom 23. - 25. Juni 2016 wird in der Landeshauptstadt Düsseldorf der nächste Jugend- Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Jugendliche aus ganz NRW im Alter zwischen 16 bis 20 Jahren können dann im Parlament drei Tage lang die Abgeordneten „vertreten“. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung - werden vom Landtag übernommen (Fahrtkosten werden anteilig erstattet). Bewerben können [...]

Erfolgsgeschichte Schulsozialarbeit

Von | 2017-01-15T16:49:42+00:00 02.02.2016|Kategorien: Allgemein, Hagen, Kommunalpolitik, Landespolitik|Tags: , , , , , , , , |

47,7 Millionen Euro investiert die nordrhein-westfälische Landesregierung jeweils 2016 und 2017 für die Förderung der sozialen Arbeit an den Schulen in Nordrhein-Westfalen. Rechnet man den Anteil dazu, den die Kommunen beitragen, sind es insgesamt rund 67 Millionen Euro für 2016 und 2017. Bereits heute sind 99 Prozent der Fördermittel abgerufen worden. „Das ist eine sehr gute [...]

Hildegardisschule Hagen im Landtag

Von | 2017-01-06T20:38:54+00:00 28.01.2016|Kategorien: Allgemein, Hagen|Tags: , , , , |

Gleich zwei Klassen der Hagener Hildegardis-Schule hatten jetzt Gelegenheit den Düsseldorfer Landtag zu besuchen. Nach einer spannenden Planardebatte, in der es um den Umgang der Politik mit extremistischen Parteien ging, hatten die Schülerinnen und Schüler im Anschluss Gelegenheit, mit ihrem Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer zu diskutieren. Natürlich war das Thema Flüchtlinge auch für die jungen Gäste aus [...]

Land sichert Schulsozialarbeit

Von | 2017-01-07T13:40:48+00:00 26.11.2014|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Hagen, Landespolitik|Tags: , , , , , , |

Nachdem es auf Bundesebene nicht gelungen ist, die CDU/CSU davon zu überzeugen, dass Schulsozialarbeit weiterhin über den Bund finanziert wird, freuen sich der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel und die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer (EN-SÜD/Haspe) und Wolfgang Jörg (Hagen), dass das Land NRW nun in die Bresche springt. Ministerpräsidentin Hannlore Kraft hat bekannt gegeben, dass das Land [...]

Hasper Gesamtschüler treffen Abgeordnete

Von | 2017-01-07T13:44:04+00:00 20.11.2014|Kategorien: Allgemein, Hagen, Landespolitik|Tags: , , , , , |

Eine Premiere erlebte der heimische Landtagsabgeordnete Hubertus Kramer am Dienstag (18. November): Erstmals empfing er im Landtag in Düsseldorf eine Besuchergruppe gemeinsam mit einer Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen. Zusammen mit Verena Schäffer, der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag, beantwortete Hubertus Kramer eine Fülle insbesondere schulpolitischer Fragen von Schülerinnen und Schülern der Jahgangsstufe 11 der Gesamtschule Haspe

Breckerfelder Realschüler im NRW-Landtag

Von | 2017-01-07T14:15:51+00:00 16.10.2013|Kategorien: Allgemein, Breckerfeld, Ennepe-Ruhr-Kreis, NRW|Tags: , , , , , |

Der Besuch von St. Jacobus-Realschülern aus Breckerfeld im Düsseldorfer Landtag hat längst Tradition: Am Montag dieser Woche (14. Oktober) kam wie in jedem Herbst die Klasse 10, die im kommenden Jahr aus der Realschule entlassen wird, an den Rhein. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von ihren Lehrern Anett John und Klaus Joraschkewitz. Die jungen Leute [...]

Jetzt bewerben als Jugend-Landtags-Abgeordnete/r

Von | 2017-01-07T14:39:26+00:00 14.03.2013|Kategorien: Allgemein, Gevelsberg, NRW, Pressemitteilung|Tags: , , , , , |

Vom 18.- 20. Juli 2013 sind Jugendliche aus ganz NRW aufgerufen sich für den 5. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen zu bewerben. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige zwischen 16 bis 20 Jahren können dann drei Tage lang auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen. „Wegen der Neuwahl 2012 musste der Jugend-Landtag leider ausfallen“, so Hubertus Kramer, „umso mehr freue ich mich, dass ich in diesem Jahr wieder einen jungen politikinteressierten Menschen nach Düsseldorf einladen kann, der meinen Platz im Landtag einnimmt“.

„Lernort Natur“ für Kinder und Jugendliche

Von | 2017-01-07T14:45:04+00:00 12.02.2013|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Gevelsberg|Tags: , , , , , , , |

Ein besonders schöner Anlass führte den neuen Präsidenten des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen, Ralph Müller-Schallenberg, am Samstag (9. Februar) nach Gevelsberg. Der heimische Hegering konnte in der Kirchwinkelstraße direkt am Eingang des Gevelsberger Stadtwaldes die Einweihung der Waldstation Gevelsberg nach langen und mühevollen Vorarbeiten begehen. Am „Lernort Natur“ wird die Umweltpädagogin des heimischen Hegerings, Stefanie Bentz-Beckmann, künftig Kindern und Jugendlichen oftmals einen ersten Kontakt zur Natur verschaffen.