Immer die richtige Weiche: Modernste Technik und höchste Qualität aus Witten

Von | 2017-01-06T21:28:02+00:00 17.05.2013|Kategorien: Allgemein, Bauen und Verkehr, Ennepe-Ruhr-Kreis|Tags: , , , |

Im Juni begeht das „Werk Oberbaustoffe Witten“ der DB Netz AG sein 150jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsfeier. Doch an das „Gestern“ erinnern auf dem 140.000 Quadratmeter großen Werksgelände in Witten allenfalls einige alte Produktionshallen, die in den kommenden Jahren mit Millionenbeträgen saniert und modernisiert werden. Denn der Blick auf die Produkte, die hier an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr gefertigt werden, zeigt ausschließlich modernste Technik und höchste Qualität. Darauf verweist jedenfalls der Leiter des Werks, Dipl.-Ing. Hubertus Willeke, zu Recht und mit Stolz.

EN-Landtagsabgeordnete besuchen Versorgungsamt in Witten

Von | 2017-01-06T18:32:12+00:00 09.02.2010|Kategorien: Allgemein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Kommunalpolitik, NRW|Tags: , , , , |

Zwei Jahre nachdem der Ennepe-Ruhr-Kreis vom Land Nordrhein-Westfalen die Verantwortung für das Versorgungsamt übernahm, bleibt der Landkreis weiterhin auf großen Teilen der Verwaltungskosten sitzen.

Christel Humme von SPD Ennepe-Ruhr einstimmig nominiert

Von | 2017-01-06T18:32:16+00:00 06.02.2009|Kategorien: Allgemein, SPD|Tags: |

Einstimmig haben die Vertreter der SPD Ennepe-Ruhr Christel Humme zur Kandidatin für die kommende Bundestagswahl gewählt. Alle 82 Delegierten aus Hattingen, Witten, Herdecke, Wetter und Sprockhövel gaben der SPD-Bundestagsabgeordneten ihre Stimme. „Wir werden gemeinsam dafür kämpfen, dass dieser Wahlkreis sozialdemokratisch bleibt und dass die SPD die Mehrheit im Bundestag erhält“, sagte eine sichtlich bewegte Christel Humme.